Von den Machern von „Berlin, Berlin“!

STARTSEITE DIE SERIE HINTER DEN KULISSEN
Folge 1: Liebe und Engel

Wie erobert man seinen Ex zurück? Steckt in diesem kleinen Marmorengel wirklich der Liebesgott Amor und kann der seine Versprechen auch halten?

Kim kellnert gerade im Café Engel, als sie erfährt, dass ihr Ex Andi, den sie immer noch liebt, seine neue Freundin Franziska heiraten will. Max, der Schauspieler mit dem Super-Ego, hat da ganz andere Sorgen: Um seinem Manager Winne zu beweisen, dass er noch lange nicht zu alt fürs Showbusiness ist, mehr noch, auf Frauen unwiderstehlich wirkt, schüttet er ausgerechnet Kim wie zufällig Kaffee über den Pulli - als Vorwand, sie zum Essen einladen zu können. Klar lässt Kim ihn abblitzen.

Dafür spricht Kim etwas ganz anderes an und lässt sie für Sekunden an ihrem Verstand zweifeln. Der Marmorengel, der seit gestern im Café Engel steht, kann nämlich sprechen und das nur zu Kim. In seinem Auftrag soll sie Liebespaare zusammen bringen und als Belohnung verspricht er ihr ihren Ex Freund Andi zurück. Ihr erster Auftrag: Sie soll Britti, die neue Köchin im Cafe, zum Liebesglück verhelfen. Und - wie Amor vorausgesagt hat - ist diese Britti gerade frisch verliebt: In die Arme eines Männermodels, die sie auf einer Werbeplakat gesehen hat...

Kim soll nun diese Männerarme mit Britti vereinen. Und alles deutet darauf hin, dass das Model mit den Superarmen ausgerechnet der Schauspieler Max ist. Max aber nennt Britti mollig, Britti ist enttäuscht, ihren Traum jetzt schon austräumen zu müssen und macht Kim dafür verantwortlich und die steht mit leeren Händen da. Oder doch nicht? Denn auch Max wird plötzlich von Amor angesprochen und der sagt unmissverständlich: „Du musst Kim helfen!“.

Sendetermin: 14.11.2006 18.50 Uhr ARD

Bilder



- Video ansehen

- Zurück zur Übersicht (Rückschau)






 Ja
 Nein

Ja 39,27%
Nein 60,73%