Von den Machern von „Berlin, Berlin“!

STARTSEITE DIE SERIE HINTER DEN KULISSEN
Folge 10: Liebe und Selbstbewusstsein

Für eine glückliche Liebe braucht es eine gehörige Portion Selbstbewusstsein.

Der Auftrag: Der Fall Anwältin und Bauarbeiter.

Kim und Max sind sich einig, dass es Uwe an Selbstbewusstsein fehlt. Also überredet Kim Uwe, eine Liste der Sachen aufzuschreiben, in denen er richtig gut ist. Denn, so weiß sie, jeder Mensch hat viele Stärken, man muss sie sich nur einmal selber vor Augen führen. Aber hat Uwe wirklich etwas, das ihn überzeugt, gut genug für Meike zu sein? Und Meike? Die behauptet, als Kim sie zu einer Verabredung mit Uwe für den Abend ins Café Engel einlädt, dass sie geschäftlich unbedingt verreisen muss. „Uwe kämpft viel mehr als du. Zeit, dass du auch mal kämpfst!“, schmeißt Kim Meike an die Kopf. Und tatsächlich. Meike erscheint zur Verabredung und Uwe nutzt seine Chance. Mit Erfolg.

Auftrag erfüllt, Max hat seine Kündigung bei Amor zurückgezogen und hofft nun, nicht mehr mit diesem scheußlichen Bann belegt zu sein. Und Kim? Fragt sich, ob die Parole „Mehr Selbstbewusstsein“ nicht auch auf sie passt. Ihre Schwester Paula rät ihr, Andi zu verführen. Rangehen, heißt die Devise. Kim nimmt allen Mut zusammen.

Sendetermin: 29.11.2006 18.50 Uhr ARD

Bilder



- Video ansehen

- Zurück zur Übersicht (Rückschau)






 Ja
 Nein

Ja 39,27%
Nein 60,73%