Von den Machern von „Berlin, Berlin“!

STARTSEITE DIE SERIE HINTER DEN KULISSEN
Winnie Böwe

Winnie BöweÜber die Rolle Paula
Ganz im Gegensatz zu ihrer kleinen Schwester Kim, die immer noch von der ganz großen Liebe träumt, steht die verheiratete Paula mit beiden Beinen fest im Leben. Wer anders als Paula ist da berufen, Kim auch mal ein paar klare Ansagen in Sachen Andi an den Kopf zu werfen: „Schlag ihn dir endlich aus dem Kopf!“ Paula hat sich damit arrangiert, dass das Leben nicht aus der Erfüllung ihrer Träume besteht – leider hat sie darüber auch ganz vergessen, wie es ist, für einen Traum zu kämpfen und wirklich glücklich zu werden.

Über Winnie Böwe
Geboren in Halle/ Saale absolvierte Winnie Böwe nach bestandenem Abitur ihre Schauspielausbildung an der renommierten Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Berlin und genoss außerdem eine klassische Gesangsausbildung zum Koloratursopran. Neben ihren Rollen in Theater-Produktionen wie „Die Vögel“ (Deutsches Theater Berlin) oder „Philemon und Baucis“ (Deutsche Staatsoper Berlin) war Winnie Böwe 2005 in der beliebten ARD-Familienserie „Familie Dr. Kleist“ zu sehen. Zuletzt stand sie unter der Regie von Hans-Christoph Blumenberg für den Fernsehfilm „Kinder der Vertreibung“ vor der Kamera. Winnie Böwe lebt in Berlin.

- Alle weiteren Charaktere






 Ja
 Nein

Ja 39,27%
Nein 60,73%